Kinder


Solange die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln. Wenn sie älter geworden sind, gib ihnen Flügel.

Spruchweisheit aus Indien

Von Anfang an lag mir die Arbeit mit Kindern besonders am Herzen. Ich bin selbst Mama von einem Sohn und einer Tochter. Durch die Schwierigkeiten meines Sohnes zu Beginn der Grundschulzeit bin ich erstmals mit Kinesiologie in Berührung gekommen.

 

Es ist immer wieder verblüffend und faszinierend, wie natürlich Kinder mit dieser Methode umgehen. Für sie ist es oft viel einfacher als für uns Erwachsene, sich mit der Aufmerksamkeit in den Bauch zu atmen, zu spüren und zu fühlen, was braucht mein Körper jetzt und was tut mir eigentlich gut.

 

Kinder haben meist noch eine sehr gute Anbindung an ihre Intuition und sind leicht und vollkommen natürlich auf den feinstofflichen Ebenen unterwegs. Das ist auch der Grund, warum Kinder bei der Frage wo tut es weh immer sagen daß sie ‚Bauchweh‘ haben. Sie fühlen noch mit ihrem Bauch-Hirn.

 

Schulschwierigkeiten, Lernprobleme, Stress mit Lehrern oder auch anderen Mitschülern sowie Ängste können mit ein oder zwei Sitzungen oft wie ‚weggeblasen‘ sein.

 

Auch die Erstellung eines Lerntyp-Profils und die Arbeit mit der Vernetzung beider Gehirnhälften befreit Schüler - wie auch Eltern - aus einem oft schon jahrelang dauernden Schul-Stress-Karussell.

 

Freude am Lernen, Schule mit Spaß und Leichtigkeit erleben sind Ziele, die mit den verschiedenen Übungen und Balancen einfach realisierbar sind.


Hier arbeite ich vor allem mit Methoden aus Brain Gym, Touch for Health und dem ‚3 in 1 Konzept‘.

 

Die Energie, Mühe und nicht zuletzt das Geld, das oft in den Besuch von Lernstudios gesteckt wird, unterstütze ich gerne und erfolgreich u.a. durch Balancen gegen Blackout und Prüfungs-Angst.

 

Unsere Kinder brauchen Anerkennung, Akzeptanz, Vertrauen und unsere bedingungslose Liebe, dann können sie alle ihre Stärken und ihre Schätze entfalten, die sie schon immer in sich tragen.


Ich sehe meine Aufgabe darin, sie zu ermutigen und sie zu begleiten, wieder nach ihren Talenten und Fähigkeiten zu suchen und sich so zu entfalten wie sie von Gott gemeint sind: vollkommen und einzigartig!

 

 

Kinesiologie für Kinder