Kleinkinder, Kinder, Jugendliche


Therapie, Begleitung & Coaching

☼  Schul- und Prüfungsangst
☼  Stress mit Lehrern,Fächern, Mitschülern
☼  Lernblockaden, Linkshändigkeit

☼  Legasthenie, Dyskalkulie, ADHS

☼  Körperliche Stress-Symptome
☼  Zahnspangen- und Kiefer-Themen
☼  Ein- und Durchschlaf-Probleme
☼  Bettnässen
☼  Ängste und Trennungs-Themen
☼  Trauma- und Unfall-Balancen
☼  Suchtverhalten
☼  Begleitung betroffener Eltern

 Strategien und Selbsthilfe-Konzepte

Schulsorgen, Lernstress, Prüfungsangst


Was tun, wenn statt „Freude am Lernen“ plötzlich Schule, Ausbildung oder Uni zum Mega-Stress werden, die Angst vor bestimmten Fächern, Prüfungen, Lehrern oder später auch Profs übermächtig wird und das Lernen völlig blockiert?
Was, wenn man trotz Nachhilfe und guter Lernstrategien im Test „verkackt“ -der Blackout zuschlägt?

Die Kinesiologie und schamanische Energie-Arbeit bietet eine Reihe von Methoden, Strategien und Techniken, um auf allen Ebenen – körperlich, emotional und mental –  wieder zurück in die eigene Kraft, Ruhe, Vertrauen und Selbstbewusstsein zu bringen.

Nur wer vollen Zugang zu den eigenen Fähigkeiten und Talenten hat, kann mit Freude, Begeisterung und Leichtigkeit Neues lernen und Tests mit Erfolg bestehen!

Lern- und Schulstress braucht Keiner


Fähigkeiten und Talente fördern – statt Versagens-Frust und Stress für die ganze Familie – durch effektive und doch sehr leichte Übungen. Die Behandlung mit Kinesiologie bringt durch das Lösen von Blockaden und wo erforderlich auch Trauma-Bearbeitung große Erleichterung für Schüler, Studenten oder Azubis.

Durch die Fragestellungen und den Einsatz des Muskeltests als Biofeedback begleitet Kinesiologie effizient und gibt neben der Therapie auch viele Übungen zur Selbsthilfe an die Hand. Ganzheitlich werden der Körper, aber auch die Seele, die Emotionen und Glaubenssätze betrachtet und  begleitet.

 

Durch Erstellung eines Lerntyp-Profils und Techniken zur Vernetzung beider Gehirnhälften können Schüler - wie auch deren Eltern - aus einem oft schon jahrelang dauernden Schul-Stress-Karussell aussteigen.

Die Methoden aus Brain Gym, Touch for Health und dem ‚3 in 1 Konzept‘ stehen dabei im Vordergrund des Behandlungssptektrums.

 

Freude am Lernen, Schule mit Spaß und Leichtigkeit erleben sind Ziele der verschiedenen Übungen und Balancen der Kinesioligie. Unsere Kinder brauchen Anerkennung, Akzeptanz, Vertrauen und unsere bedingungslose Liebe, dann können sie alle ihre Stärken, Talente  und ihre Schätze entfalten, die sie schon immer in sich tragen.


Ich sehe meine Aufgabe darin, sie zu ermutigen und sie zu begleiten, wieder ins Vertrauen in sich zu kommen. Die eigenen Talente und Fähigkeiten zu schätzen und sich so zu entfalten wie sie von Gott gemeint sind: vollkommen und einzigartig!

 

Mit Neugierde die Welt entdecken, voller Motivation Neues versuchen und so voll Freude ins Leben hineinwachsen - das ist unsere wahre Natur und dorthin begleitet Kinesiologie uns zurück!

 

 

Download
Flyer Hilfe bei Schulstress & Prüfungsangst
zum Download
flyer-schulstress-web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 184.1 KB

"Kleine-Kinder" - Sorgen




Die Begleitung und Therapie von Kindern lag mir immer ganz besonders am Herzen. Ich bin selbst Mutter von einem Sohn und einer Tochter, die inzwischen erwachsen sind und durfte dabei viele Erfahrungen sammeln.
Durch die kleinen und großen Sorgen frisch gebackener Eltern, wie Ein- und Druchschlafprobleme, Trennuungsängste, verzögerte motorische Entwicklungrischritte, kam ich vor vielen Jahren erstmals mit Kinesiologie in Kontakt und war begeistert.

Kinesiologie ist gerade für Kinder eine unglaublich vielfältige Methode, die sanft, liebevoll und effektiv ist und dabei jeden einzelnen genau dort abholt wo er gerade in seiner Entwicklungsphase steht. Durch die Arbeit mit dem Muskeltest wird stets für jeden eine ganz individuelle Lösung erstellt, statt ein fertiges Konzept überzustülpen.

 

Es ist immer wieder verblüffend und faszinierend, wie natürlich Kinder mit dieser Methode umgehen. Für sie ist es oft viel einfacher als für uns Erwachsene, sich mit der Aufmerksamkeit in den Bauch zu atmen, zu spüren und zu fühlen, was braucht mein Körper jetzt und was tut mir eigentlich gut. Dies wird dann über das Biofeedback der Muskeln sichtbar gemacht und in Übungen und Blockadenlösung übersetzt.

 

Kinder haben noch eine sehr gute Anbindung an ihre Intuition und sind leicht und vollkommen natürlich auf den feinstofflichen Ebenen unterwegs. Besonders hochsensible und sehr feinsinnige Kinder und ihre Eltern erhalten mit Kinesiologie eine einfühlsame Unterstützung.

 

"Bei Kindern ist das Herz noch lauter als der Kopf - und das ist gut so!"

 


Trauma-Therapie

bei Abschied, Trauer und Unfällen




Leider kann es auch bereits in jungen Jahren unseren Kindern passieren, dass sie durch ein traumatisches Erlebnis oder einen Unfall aus ihrem Gleichgewicht geworfen werden und stark mit körperlichen oder auch seelisch-emotionalen Symptomen reagieren. Der Schamane spricht dann oft von einem verlorenen Seelenanteil, der es gilt zurückzuholen und liebevoll zu integrieren.

Hier ist eine ganzheitlich, systemische Therapie erforderlich, die sanft und nachhaltig alle Ebenen, die körperliche und auch die emotionale, seelische Seite berücksichtigt. Neben kinesiologischen Methoden stehen hier auch Blütenessenzen, Aroma-Öle, Spagyrik und Trauma-Release Techniken sowie auch osteopathische Technkinen für  Korrektur und Begleitung zur Verfügung.

 

Im Bereich von Trauer, Abschied und Tod haben sich vor allem Techniken aus der schamanischen Kinesologie bewährt.  Mit Hilfe von Krafttieren, einer Seelenreise, einer Rückholung können wichtige Schritte zur Auflösung des Traumas sein.

Jeder wird ganz individuell dort abgeholt, wo er gerade steht und es wird in dem Tempo gearbeitet, wie es für jeden einzelnen gerade das Beste ist!

 

All diese hier vorgestellten Methoden und Techniken können auch für jeden Erwachsenen eingesetzt werden, in jedem von uns wohnt noch das innere Kind - und oft braucht gerade dies besonders unserer Aufmerksamkeit, Fürsorge und Liebe.

 

Für alle ambitionierten, liebevollen und besorgten Eltern ein weiser Spruch meines Lehrers, er mich immer wieder ruhig werden und ins Vertrauen zurück kommen ließ:

 

Das Gras wächst nicht schneller, wenn du daran ziehst!

 

Geben Sie Ihren Kindern unendlich viel Zeit, Vertrauen und bedingungsose Liebe, das Leben ist wundervoll und voller Wunder.